theaterfan
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Meine HP

http://myblog.de/theaterfan

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Kaufrausch

Oh je, ich werfe gerade mit Geld wieder nur so um mich *kopfschüttel* Gestern habe ich 2 Bücher ("Schattenblume" von Karin Slaughter und "Die Dreigroschenoper" von Brecht) und 2 DVD's ("Sinn und Sinnlichkeit" und "Hausboot") bei Weltbild.de bestellt, da über's Wochenende dort keine Versandkosten berechnet wurden und wenn man dann auch noch 3 Fragen zum aktuellen Katalog beantwortet hat, bekam man einen Rabatt von 10 Euro.
Und heute war ich dann mal wieder im Media Markt, weil die einige nette Sachen im Prospekt hatten, wovon ich dann aber doch kaum was gekauft habe, weil ich der Versuchung einfach nicht wiederstehen konnte, mir doch noch die offizielle Queer as Folk-DVD-Box zu kaufen. Und da die 40 Euro gekostet hat, musste ich mich bei den CD's etwas einschränken. Habe noch 2 Hörbücher aus der Brigitte-Edition gekauft ("Frankenstein", gelesen von der genialen Katharina Thalbach und "Cherie", gelesen von Hannelore Elsner), die haben aber Gott sei Dank meine Eltern bezahlt ^^
Morgen geht's dann mit Ann-Kristin zu IKEA (mal wieder *lach*), wo ich einen neuen Fernsehtisch und ein zusätzliches Einlagebrett für mein Billy-Regal kaufen will. Aber dabei bleibt es ja wahrscheinlich nicht .

Ich habe heute endlich mal wieder was für meine Figur getan und bin nach Mühlheim-Kärlich ins Tauris schwimmen gefahren. Alleine zu schwimmen hat auch so seine Vorteile: ich bin in 1 Stunde 60 Bahnen (macht 1,5 km!) geschwommen. Außerdem habe ich den ersten und wahrscheinlich auch einzigen symphatischen und netten Bademeister kennengelernt, der mich, als ich grade Pause gemacht habe, einfach angequatscht und sich mit mir unterhalten hat.

Die Ferien-Langeweile hat aus mir einen Serien-Gucker gemacht, was noch ein ziemliches Problem wird, wenn die Theater-Saison bald wieder anfängt *schonmalvideosrauskram* Ich habe "Das Geheimnis meines Vaters" (okay, eigentlich nur wegen Hartmut Volle und Sven Waasner ^^), "Dr. House", "Monk" und "Criminal Minds" für mich entdeckt.
Und bevor ich nachher noch die neueste Folge QaF gucke, werde ich jetzt noch ein bisschen was für die Schule tun und anfangen "Effi Briest" zu lesen ("Romeo and Juliet" habe ich jetzt Gott sei Dank hinter mir, wobei ich etwas gemogelt und es größtenteils auf deutsch gelesen habe).
21.8.06 23:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung